Herren 3

Landesliga 2019 - 2020

Nach erfolgreich absolvierter Saison 2017/18 und der errungenen Meisterschaft in der Bezirksliga Saar wagte die Mannschaft in der Saison 2018/19 das Abenteuer Landesliga. Hier konnte das Trainergespann Andreas Walgenbach / Pascal Zimmer das Optimum aus dem teils jungen Team herauszuholen und gerade die jungen Spieler mehr in die Verantwortung nehmen. Die etwas härtere Gangart der Liga bekam die Mannschaft hier direkt zu spüren, so dass der Saisonbeginn ruppig verlief. Gerade die jungen Spieler um Max Sauer, Leon Borngässer und Max Klein, die teilweise auch schon in der Herren 1 eingesetzt werden, konnten sich jedoch über die Saison hinweg stetig steigern, und so wurde mit einer gesunden Mischung aus den „jungen Wilden“ und der nötigen Erfahrung der etwas älteren Spieler ein dritter Platz in der Landesliga errungen, an den vorher keiner gedacht hätte. Trotz wiederkehrender Verletzungsproblem und teilweise dünnem Kader ist diese Platzierung noch höher zu bewerten.

Hintere Reihe v.l.: Oliver Heckert, Christian Heim, Christoph Trapp, Thomas Hohmann, Stefan Kreutz, Dirk Ernst

Vordere Reihe v.l.: Thomas Burgard, Johannes Hoffmann, Johannes Klesius, Frank Heckert, Christian Bruns

Es fehlen: Heiko Kaltenbach, Cedric Knop